Unsere Werte

Wofür wir stehen

Marienau ist UNESCO-Schule und der Tradition einer ganzheitlichen Persönlichkeitsbildung verpflichtet. Das Leben und Lernen in der Marienauer Gemeinschaft wird getragen von der aktiven Mitbestimmung und Mitgestaltung aller. Es entspricht unserer Tradition, dass die Schüler Autonomie erlangen, Verantwortung übernehmen und Toleranz üben.

Wir sind davon überzeugt, dass erfolgreiche Erziehung nur bei wertschätzendem Miteinander gelingt. Die Eltern werden vertrauensvoll eingebunden. Wir arbeiten in kleinen Lerngruppen und nutzen pädagogische Freiräume um wirkungsvollen Unterricht zu erzielen. Durch eine Begleitung über den Unterricht hinaus erreichen wir nachhaltigen Lernerfolg.

Wir verstehen kulturelle Vielfalt als Bereicherung. In unserer Schule leben und arbeiten Menschen unterschiedlicher Herkunft. Durch internationale Kontakte fördern wir die Begegnung mit anderen Kulturen und das Bewusstsein der eigenen Identität. Wir füllen Werte wie Menschenrechte, Umwelterziehung, globale Entwicklung in unserer täglichen Arbeit mit Leben, deshalb sind wir UNESCO-Schule.

Wir trauen unseren Schülern zu, dass sie Leistungen erbringen und fordern diese von ihnen ein. Wir wecken Interesse und ermutigen sie, ihr Wissen zu erweitern und mit neuen Erkenntnissen zu verknüpfen. Wir begleiten ihn beratend und fördernd und gestalten individuelle Lernwege. Wir schaffen einen Lernraum, in dem Menschen und Dinge respektvoll behandelt werden. Mit der überschaubaren Schulgemeinschaft und der klaren Tagesstruktur bieten wir gute Lernbedingungen für jeden Einzelnen. Der Unterricht wurzelt in der Tradition der Reformpädagogik. Wir entwickeln ihn kontinuierlich und stärken weiterhin die Eigenverantwortung der Kinder und Jugendlichen.

Im Zusammenleben und Zusammenarbeiten geben die Erwachsenen ein Vorbild. Wir bauen verlässliche Beziehungen als Fundament für unser pädagogisches Handeln auf. Wir unterrichten und erziehen nicht Schüler, sondern Menschen.

Es macht uns stark, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich mit Marienau identifizieren und sich langjährig an uns binden. Dafür schaffen wir gute Lebens- und Arbeitsbedingungen. Das großzügige Wald- und Parkgelände mit den vielfältig gestalteten Gebäuden macht Marienau einzigartig. Diese natürliche Umgebung ist als Lebens- und Lernraum Teil unseres pädagogischen Konzeptes.

Die Schule Marienau ist Mitglied der Internate Vereinigung DIV (e.V.). Die Vereinung ist der Zusammenschluss renommierter Internate aus Deutschland und der Schweiz. Heike Elz, Leiterin der Schule Marienau, hat derzeit den Vorsitz der Vereinigung inne. In der DIV arbeiten alle Mitgliedsinternate vertrauensvoll zusammen und tagen regelmäßig in verschiedenen Formaten.