Menu
Close menu

Auszeichnung für Klasse 5

Klasse 5 hat heute die Urkunde für ihre Spendenaktion erhalten: Die Organisation Lebenswald.org hat unsere Jüngsten für ihr Engagement ausgezeichnet.


Auf der interaktiven Karte, die den Fortschritt der Aufforstung zeigt, ist nun das Marienauer Haus zu sehen. Auf der Karte von Lebenswald.org einfach leicht nach unten scrollen.

Dank der eingenommenen Spenden werden im Mawasgebiet auf Borneo 900 m² Wald gepflanzt und nachhaltig geschützt. Damit schafft die Organisation nicht nur neuen Lebensraum für bedrohte Tierarten und kompensiert CO2, sondern gibt  der lokalen Bevölkerung durch ihren ganzheitlichen Ansatz auch eine langfristige berufliche Perspektive.

Ihr fragt euch, wie es jetzt weitergeht? Die gespendeten Setzlinge werden erstmal in der Baumschule großgezogen. Dabei haben lokale Arbeitskräfte ein geschultes Auge für deren Verpflegung. Wenn die Setzlinge eine Größe von ca. 30 cm erreicht haben, geht es mit dem Klotok (einem traditionellen Flussboot) über Kanäle zu unserer Aufforstungsfläche. Hier kann gepflanzt werden!