NAU-Projekt 2019 – es geht los!

Endlich ist es so weit! Unser NAU-Projekt Teil 2 startet und unsere Schüler machen sich auf den Weg. Worum es geht? Sich einer selbst gewählten Herausforderung stellen, Neues wagen. Unter dieser Überschrift machen sich dir Marienauer Schüler auf den Weg. Einige absolvieren ein Praktikum im In- oder Ausland, um sich auszuprobieren. Andere wollen ihre sprachlichen Fertigkeiten verbessern und sind in Frankreich und Irland unterwegs.

Wieder andere machen sich wortwörtlich auf den Weg, und zwar auf eigene Faust:

  • – auf dem camino del norte oder dem camino portugues nach Santiago de Compostela
  • – auf dem Franziskusweg in Italien
  • – als Teil eines Umweltprojekts in Ecuador und Tansania
  • – auf Schusters Rappen nach Schwerin
  • – dem politischen Leben in Berlin nachspüren
  • – Mitarbeit in einer französischen Jugendherberge
  • – Interrail-Tour durch das westliche Europa
  • Farmstay in Irland
  • Filmprojekt bei China-Reise
  • – Mitarbeit für die Außenhandelskammer AHK in Vietnam
  • – usw.

Sie wollen dabei sein und sehen, wo die Marienauer Schüler unterwegs sind? Folgen sie uns auf facebook oder instagram!

Diese Phase ist der zweite Teil des NAU-Projekts. Bereits im Herbst fand die erste Phase unter der Üebrschrift „Verantwortung übernehmen“ statt. Was wir da gemeinsam mit dem NFV und dem DRK gemacht haben, können Sie hier nachlesen.