Bürgerfunksendung bei Radio Zusa

Kopfhörer, Mischpult, Mikros – Studioatmosphäre bei Radio Zusa im Studio Lüneburg. Am 30. 4. übernahmen Marienauer Schüler für eine Stunde die Regie im Rahmen der Bürgerfunksendung. Bei einem Probebesuch in der Woche zuvor hatten wir Gelegenheit, mit den Mikrophonen und Reglern vertraut zu werden. Danach feilten wir noch an den Redebeiträgen und der Playlist und pflegten unser Lampenfieber für die Livesendung. Jasmina führte als Moderatorin durch das Programm, Enna, Kiki, Magdalena und Marc-Philipp berichteten als Gesprächspartner aus den verschiedenen Bereichen das Marienauer Lebens. Hier geht’s zum Mitschnitt der Sendung!