Präventionsangebote

Wissen und Unterstützung

Wir bearbeiten auf verschiedenen Wegen die Themen Alkohol, Drogen und Gewalt, aber ebenso die Themen soziales Lernen, physisches und psychisches Wohlbefinden und Medienbildung zu. Wissensvermittlung und die Stärkung der Persönlichkeit unserer Kinder scheinen uns die besten Wege zu Prävention und Schutz zu sein. Im Rahmen des Unterrichts, aber auch in Form von Theateraufführungen, Lesungen, die also sogenannte „Obligos“ stattfinden, und Projektwochen sensibilisieren wir unsere Schüler für die Herausforderungen des Lebens. Dies gilt auch für das pädagogische Personal, in dem wir uns regelmäßig weiterbilden.
An unserer Schule gibt es einen Schulpsychologen und ein Team von SozialpädagogInnen und ErzieherInnen, die den Kindern, Eltern und Mitarbeitern als vertrauensvolle Ansprechpartner zu Verfügung stehen. Die Schülerinnen und Schüler, die die Funktion des Cornetts innehaben und durch diese Rolle ebenfalls als Ansprechpartner für Schüler sind, schulen wir regelmäßig und fortlaufend.
  • Termine