Auslandsaufenthalte

Die Welt kennenlernen

Um die fremdsprachliche Kompetenz unserer Schülerinnen und Schüler zu stärken und ihnen die Begegnung mit anderen Nationen zu ermöglichen, gehören Fahrten ins (außer-)europäische Ausland zum Fahrtenkonzept der Schule Marienau. In Klasse 9 fahren die Schülerinnen begleitet von den Fremdsprachenlehrern entweder auf Sprachreise nach Spanien oder Frankreich, wo sie neben dem touristischen Programm vor allem auch ein intensiver Sprachkurs erwartet, gepaart mit einer Unterbringung in Gastfamilien. Auch der Austausch mit High Schools in den USA ist in Klasse 9 verankert, um die Fremdsprachenkenntnisse in Englisch zu intensivieren.
  • Termine